Anwendungsbereiche:

Kinesiologisches Tape kann am ganzen Körper
zur Prophylaxe von Schmerzen,
zur Unterstützung von Bewegungsfolgen und
zur Förderung der natürliche Wundheilung
zur Enspannung oder Aktivierung  eingesetzt werden.

 
Indikationen:
-  Lymphsystem     e.g. Lymphödem
-  Neural / Nervensystem      e.g. Ischiallumbalgie
-  Muskuläres System und Faszien   e.g. Muskelfaserriss
-  Haltungsverbesserung und
   Stabilisierung der Gelenke 
   
-  Überbelastungsbeschwerden              e.g. Sehnenscheidenentzündungen
-  Förderung der Durchblutung                  e.g. Narbenmobilisation, Hämatome
 
<<